Schakschuka (vegan)

Schakschuka ist ein traditionelles nordafrikanisches und israelisches Frühstücks Gericht. Im Originalrezept wird das Gericht aus pochierten Eier in einer Sauce aus Tomaten, Zwiebeln und Chilischoten zubereitet. In diesen Rezept habe ich die Eier durch Creme Vega und Kala Namak ersetzt.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Alles Liebe, Eure Caro!

Schakschuka (vegan)

Zutaten:

1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
2 Spitzpaprika
1 Dose Kichererbsen (400g)
3 El Olivenöl
1 El Zucker
1 Dose geschälte Tomaten  (400g)
200 ml Wasser
4 El Tomatenmark
2 Tl Paprika edelsüß
1 Tl Kreuzkümmel
1/2 Tl Cayennepfeffer
1/2 Tl Rauchsalz
1 El Zitronensaft
2 Becher Creme Vega
Kala Namak
Koriander gehackt oder Petersilie gehackt

Zubereitung:
1.  Kichererbsen in ein Sieb geben und abtropfen lasssen.
2.  Zwiebeln schälen und in Scheiben schneiden.
3.  Knoblauch schälen und zerdrücken oder pressen
4.  Paprika waschen und klein hacken
5.  Dosentomaten zerkleinern.
6.  Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln weich
dünsten.
7.  Knoblauch und Zucker zu den Zwiebeln geben und
karamellisieren.
8.  Paprika hinzufügen und weich anbraten.
9.  Tomatenmark und Gewürze hinzufügen und für
ca. 1 Minute mitbraten.
10. Kichererbsen, Tomaten und ca. 200ml Wasser hinzufügen.
11. Alles gut miteinander verrühren und leicht köcheln lassen bis die Flüssigkeit leicht einkocht.
12. Temperatur verringern und Schakschuka für
ca. 25 Minuten weiterköcheln lassen.
13. Creme Vega glattrühren und mit ein wenig Kala Namak
abwürzen
14. 6 kleine Mulden in die Schakschuka drücken und die
Creme Vega darin verteilen.
15. Schackschuka ca. 10 Minuten köcheln lassen.
16. Mit Koriander oder Petersilie bestreuen und anrichten.

Guten Appetit!

Caro

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s