Schwedische Mandeltorte

Die Mandeltorte gehörte schon für eine lange Zeit zu meinen schwedischen lieblings Gerichten, auch wenn ich nie ein großer Fan von Buttercreme war. Mit der Umstellung auf eine vegane Ernährung, war es für mich jedoch nicht mehr möglich die klassische Mandeltorte zu machen und zu essen. Also musste ein neues Rezept her. In Zusammenarbeit mit meinen Eltern ist das folgende Rezept entstanden und das schlussendliche Ergebnis hat mich dann doch positiv sehr überrascht.

Ich wünsche Euch ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest!

Viel Freude beim Backen!

Alles Liebe, Eure Caro!

Schwedische Mandeltorte

Zutaten:


Böden:
300 ml Aquafaba
1 Tl Weinstein Backpulver
1 Tl Agar Agar
100 ml Wasser
100 g Zucker
200 g Mandeln gemahlen
Füllung:Belag:
250 g vegane Butter200 g Mandelblättchen
125 g Zucker
1 Päckchen Vanillepuddingpulver
100 ml Wasser
1 Tl Agar Agar
3 Tl Stärke

Zubereitung:

1. Die Aquafaba in eine Schüssel geben und das Backpulver hinzufügen. Mit dem Handrührgerät auf höchster Stufe schaumig schlagen.                  

2. 1 Tl Agar Agar in einem Topf mit 100ml Wasser für eine Minute köcheln lassen. Beiseitestellen und ein wenig auskühlenlassen.                                              

3. Nun die Aquafabamasse vorsichtig zur Agar Agar Flüssigkeit hinzufügen. Anschließend den Zucker unterrühren und die gemahlenen Mandeln unterheben.

4. Die Masse nun auf zwei mit Backpapier ausgelegte Springformen gleich verteilen und im vorgeheizten Backofen auf 180 °C ca. 25 Min. backen.         Die Böden anschließend auskühlen lassen.                                        

5. Die Butter in einem Wasserbad erwärmen. Zucker, Stärke und Puddingpulver hinzufügen.                                                                                     

6. 1 Tl Agar Agar in einem Topf mit 100ml Wasser für eine Minute köcheln lassen. Ein wenig auskühlen lassen und zur Buttermasse hinzufügen und gut verrühren.

7. Nun die Buttermasse vom Wasserbad nehmen und unter ständigem Rührenauskühlend zur Creme schlagen.                                                            

8. Die Hälfte der Creme auf den ersten Boden geben und gleichmäßig verteilen. Nun den zweiten Boden auf diese Cremeschicht legen und mit der restlichen Creme bedecken.                                                                                       

9. Zum Schluss die Mandelblättchen anrösten und auf der Torte verteilen.         

Die Mandeltorte vor dem Verzehr mind. 3 Stunden kaltstellen.

Guten Appetit!

carrotsrecipes

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s