Dinkel Walnuss Brötchen

In meiner Heimat gibt es eine Vollkorn-Bäckerei, deren Backwaren ich sehr liebe. Eines meiner liebsten Produkte sind die Dinkel Walnuss Brötchen. Da ich nicht immer dazu komme zu dieser Bäckerei zu fahren, wenn ich bei meiner Familie bin, habe ich einfach mal versucht diese Brötchen selbst zu backen. Das Ergebnis hat mich sehr begeistert, da sie wie das Orginal aus der Bäckerei schmecken.

Ich hoffe, dass Euch das Rezept auch gefällt!

Alles Liebe, Eure Caro!

Dinkel Walnuss Brötchen

  • 250 g Dinkel Volkornmehl
  • 2 EL Vollrohrzucker
  • 1 TL Salz
  • 1 Pck. Hefe
  • 100 g gehackte Walnüsse
  • 250 ml warmes Wasser
  1. Alle trockenen Zutaten mieinander vermengen.
  2. Nun das Wasser hinzugeben und alles gut zu einem glatten Teig verkneten.
  3. Den Teig für 60 Minuten abgedeckt an einem warmen Ort ruhen lassen.
  4. Den Backofen auf 180 °C vorheizen.
  5. Den Teig erneut durchkneten und zu kleinen Brötchen formen.
  6. Ca. 20-30 Minuten im heißen Ofen backen, bis die Brötchen gold-braun sind.

Guten Appetit!

carrotsrecipes

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s